Dorfwiese in Antfeld fünf Tage voll gesperrt: Straßendecke wird ab Montag erneuert

Olsberg. Die Straßendecke der Dorfwiese in Antfeld wird erneuert. Darum ist die Straße von Montag bis Freitag, 21. bis 25. September, voll gesperrt. Dabei werden Regenabläufe und Schachtabdeckungen mit saniert. Die Maßnahme wird mit Fräsarbeiten am Montag  beginnen. Im Zuge der Straßendeckenerneuerung werden auch die Regenabläufe und Schachtabdeckungen saniert. Asphaltiert werden soll dann am Donnerstag. Die Fertigstellung ist für Freitagmittag vorgesehen.

Anwohner der Straße Wiesengrund und Dorfwiese im Bereich der Hausnummern 11 bis 30 müssen mit Einschränkungen rechnen und können zeitweise ihre Grundstücke nicht anfahren. Die Wohnsiedlung Wiesengrund ist ausschließlich über die Straße „Steinkleff“ von Bigge aus erreichbar. Die Anwohner aus Antfeld müssen über die Bundestraße 7 und B480 nach Bigge fahren.

Die Bushaltestelle der Linie 453 „Antfeld Wiesengrund“ kann während der Bauphase nicht angefahren werden.

Die Stadt Olsberg bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

 
Aktiv relaxen im AquaOlsberg
Konzerthalle Olsberg