Olsberg, Urlaub - aktiv und gesund

Olsberg, Urlaub - aktiv und gesund

 

Neuer Wohnmobilstellplatz am AquaOlsberg

Aqua Wohnmobilstellplatz

Eine komfortable Anlaufstelle für ihr „Haus auf vier Rädern" haben Nutzer von Wohnmobilen ab sofort im Herzen der Stadt Olsberg: Der neue Wohnmobilstellplatz ist fertig. Bürgermeister Wolfgang Fischer hat das rund 1000 Quadratmeter große Areal jetzt offiziell in Betrieb genommen.

Die Anlage bietet Platz für bis zu zehn Wohnmobile. Alle Stellplätze können mit Strom versorgt werden; zusätzlich finden die Gäste eine zentrale Ver- und Entsorgung für Trink- und Abwasser.

 

Führungen im Philippstollen

Philippstollen

Jeden Freitag um 16.30 Uhr finden wieder Führungen durch den Philippstollen statt. Für Gruppen ab acht Personen organisiert die Olsberg-Touristik auch einen Termin nach Wunsch. Die Kosten pro Person betragen drei Euro, Anmeldungen unter Tel. 02962-97370.

 

Fastenwandern. Körper, Geist und Seele etwas Gutes tun!

Wanderer auf den Bruchhauser Steinen
Entschlacken, entspannen, entschleunigen, entdecken Sie sich neu!
Täglich geführte Wanderungen zwischen 12 und 15 km, Entspannungsabende, Ernährungsberatung, Vorträge. Die Wanderungen finden an ausgewählten Terminen im Herbst 2014 statt.
 

Neues Gesundheitsmagazin für Olsberg

Titelbild Gesundheitsmagazin Olsberg Natürlich

Der Gesundheitsstandort Olsberg darf sich über ein neu konzipiertes Gesundheitsmagazin freuen. In Zusammenarbeit mit der Stadt und der Touristik hat das AquaOlsberg ein Printprodukt herausgegeben, das zeigt, was der Kneippkurort gesundheitlich zu bieten hat.

 

"Olsberg entdecken - ganz ohne Stolpersteine"

Menschen mit Rollator, Familien mit Kinderwagen und Rollstuhlfahrer können Wanderungen in Olsberg bald auf vier barrierefreien Wanderwegen genießen. Olsberg Touristik und Josefsheim arbeiten gemeinsam an diesem Projekt.
Josefsheim und Olsberg Touristik erschließen vier barrierefreie Wanderwege. Alle vier sind Rundwege mit Start und Ziel in Olsberg. Von dort aus geht es nach Helmeringhausen, in die Ruhraue, am Olsberg entlang und ins „Rott". Die Touren sind zwischen eineinhalb und sechs Kilometer lang. „Olsberg entdecken - ganz ohne Stolpersteine" lautet der Arbeitstitel des Vorhabens.
 

Gastgeberverzeichnis 2014

Titelbild Gastgeberverzeichnis 2014
Natur, Unterhaltung, Wellness, Kultur und vieles mehr: Urlaub und Freizeit in Olsberg - das ist „Vielfalt pur". Natürlich zählt dazu auch die gepflegte Gastlichkeit in der Stadt Olsberg und ihren Dörfern. Das Gastgeberverzeichnis zeigt Ihnen, dass Touristen und Gäste hier stets willkommen sind.
 

Wandern mit dem Ranger

Ranger von der Waldroute
Ein ganz besonderes Naturerlebnis ist eine geführte Wanderung mit einem ausgebildeten Ranger des Landesbetriebs Wald und Holz NRW.
Erleben Sie die Natur in den Waldgebieten um Olsberg in einer lehrreichen und interessanten Weise, wie nur möglich.
 

Barrierearmer Wanderweg am Langer Berg

Barriere armer Wanderweg am langer Berg
Rechtzeitig zu den Sommerferien ist Olsberg um eine Attraktion reicher geworden: einen barrierearmen Erlebnisweg am Langer Berg, der auch von Menschen mit Behinderung, älteren Menschen und Familien mit Kinderwagen gut genutzt werden kann.
 

Gütesiegel für Olsberg und Brilon

Mechthild Funke aus Olsberg und Rüdiger Strenger aus Brilon nahmen in Stuttgart die neuen Plaketten entgegen.
Die Touristiker der Städte Olsberg und Brilon freuen sich über die erneute Zertifizierung der Qualitätswanderwege „Olsberger Kneippweg" und „Briloner Kammweg".
Auf der Touristik-Messe „Caravan, Motor und Touristik" (CMT) in Stuttgart nahmen die Wanderexperten Mechthild Funke aus Olsberg und Geschäftsführer der BWT Rüdiger Strenger am 12. Januar 2013 die begehrte Auszeichnung „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" in Empfang.
 
Suchen & buchen
Unterkünfte suchen
Aktiv relaxen im AquaOlsberg
Konzerthalle Olsberg
Sauerland Tourismus
Das Wetter in Olsberg

Sonnenaufgang:08:10 Uhr
Sonnenuntergang:16:26 Uhr