LESartEN 2020: Bestsellerautor Peter Prange liest im AbteiForum in Meschede - Vorverkauf ab 3.Dezember

Lesarten
Peter Prange. Foto: Gaby Gerster

Olsberg. Zur 18. Auflage der Veranstaltungsreihe LESartEN laden die Bibliotheken im Hochsauerlandkreis am Sonntag, 29. März 2020, um 18 Uhr in das AbteiForum der Abtei Königsmünster in Meschede ein. Diesmal ist der Bestsellerautor Peter Prange mit seinem neuen Roman „Eine Familie in Deutschland – Am Ende die Hoffnung“ zu Gast.

Der 64-jährige Peter Prange ist seit Jahren als Schriftsteller international erfolgreich. Er studierte Romanistik, Germanistik und Philosophie in Göttingen, Perugia und Paris. Nach seiner Promotion gewann Prange insbesondere mit seinen historischen Romanen eine große Leserschaft. Mit „Am Ende die Hoffnung“ setzt er seinen viel beachteten Roman „Eine Familie in Deutschland – Zeit zu hoffen, Zeit zu leben“ um die Wolfsburger Familie Ising in der Zeit des Nationalsozialismus fort. Bewegend und realistisch lässt der Autor seine Figuren im Spannungsfeld zwischen Mut und Verzweiflung, Gehorsam, Anpassung und Widerstand agieren.

Peter Prange schreibt in seinem neusten Roman über ein Thema, das ihn sein ganzes Leben begleitet hat: die Verführbarkeit von Menschen in politisch prekären Zeiten. Nach dem erfolgreichen Auftakt „Zeit zu hoffen, Zeit zu leben“ folgt nun als Abschluss der zweite Band „Am Ende die Hoffnung“ aus dem der Autor liest.

Peter Prange ist regelmäßig auf den Bestsellerlisten vertreten. Seine Werke haben eine Gesamtauflage von über drei Millionen erreicht und wurden in 24 Sprachen übersetzt. Mehrere Bücher, etwa sein Bestseller „Das Bernstein-Amulett“, wurden verfilmt.

Einlass ist ab 17.30 Uhr bei freier Platzwahl. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt die Klosterküche, die zum Hörgenuss einen dreigängigen Gaumenschmaus und Getränke serviert. Wegen der Menüplanung sind die Karten ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Es gibt keine Abendkasse.

LESartEN 2020 wird von den Sparkassen im Hochsauerlandkreis unterstützt.

Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung beginnt in den beteiligten Stadtbibliotheken Arnsberg, Brilon, Marsberg, Meschede, Olsberg und Sundern am Montag, 3. Dezember, zu den gewohnten Öffnungszeiten.

 
Aktiv relaxen im AquaOlsberg
Konzerthalle Olsberg
Das Wetter in Olsberg

Sonnenaufgang:08:31 Uhr
Sonnenuntergang:16:19 Uhr