Ummeldung

Ummeldung

Sie möchten innerhalb von Olsberg und seinen Ortsteilen umziehen?

Für eine Ummeldung sprechen Sie bitte persönlich im Bürgerservice vor und bringen Ihren Personalausweis / Reisepass / Kinderreisepass (bei Kindern ohne Ausweisdokumente wird die Geburtsurkunde benötigt) mit.

Ihr Personalausweis/Reisepass /Kinderreisepass wird direkt vor Ort aktualisiert. Die Ummeldung muss innerhalb von zwei Wochen erfolgen.

Daran sollten Sie bei einem Umzug noch denken:

  • Kfz-Ummeldung (Änderung des Fahrzeugscheins beim Bürgerservice)
  • Gebühreneinzugszentrale informieren
  • Postnachsendeauftrag bei der Post AG stellen
  • Strom-, Gas- und Wasseranschlüsse rechtzeitig kündigen und für die neue Wohnung anmelden
  • Telefonanschluss kündigen und neu beantragen
  • Ummeldung Ihres Hundes / Ihrer Hunde
  • Weiterhin sollten Bescheid wissen:
    - Bank / Sparkasse
    - Versicherungen
    - Schulen (bei schulpflichtigen Kindern)
    - Zeitungs- und Zeitschriftenabonnements

Notwendige Unterlagen

  • Ihr Personalausweis/Reisepass/Kinderreisepass
  • ACHTUNG: Sollte nur ein Sorgeberechtigter mit dem / den Kind/ern alleine umziehen wird die schriftliche Zustimmung des anderen Sorgeberechtigten bzw. bei alleiniger Sorge ein Nachweis erforderlich.
  • Wohnungsgeberbescheinigung

Rechtsgrundlagen

Bundesmeldegesetz


Formulare und Informationen zu diesem Produkt: 

Wohnungsgeberbescheinigung (PDF)
Dateigröße: 22,1 Kilobytes

Ähnliche Produkte:


Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Baybure, Ilona


Westphal, Anja


Klauke, Shari


Hansmeier, Silvia


Notrufe & Hilfsdienste
Online-Dienste
Ideen- und Beschwerdemanagement
Öffnungszeiten