Abfallsäcke

Abfallsäcke

Restabfallsäcke (graue Säcke)

Sollten einmal größere Restabfallmengen anfallen, können Sie im Bürgerservice der Stadt Olsberg kostenpflichtige Restabfallsäcke (60 l) gegen eine Gebühr i.H.v. 4,50 ¤ erwerben. Die Restabfallsäcke können am Abfuhrtag neben der Restmülltonne abgestellt werden.

 

Gelbe Wertstoffsäcke

Was gehört in den Gelben Sack?
Alle Verkaufsverpackungen aus Metall, Kunststoff und Verbundstoff, die mit dem Lizens-Logo(Grüner Punkt etc.)gekennzeichnet sind. Hierzu zählen Dosen, Getränke- u. Milchkartons, Folien und Beutel, Plastikbecher (z.B.: Joghurt, Käse, Sahne); Plastikflaschen (z.B.: Körperpflege- u. Reinigungsmittel); Styroporverpackungen. Verpackungen bitte sauber und ohne Inhaltsreste in die Sammlung geben. Spülen ist nicht notwendig!

  • Die Gelben Säcke müssen am Abfuhrtag ab 6.00 Uhr an den Straßenrand/Bordstein gestellt werden.
  • Die Gelben Säcke müssen auf öffentlichen Wegen bereitgestellt werden.
  • Privathaushalte erhalten im Bürgerservice der Stadt Olsberg gelbe Säcke für den zusätzlichen Bedarf. Ansprechpartner für gewerbliche Betriebe (z.B. Einzelhandel, Arztpraxen) ist die Firma Remondis (http://www.remondis.de/) !

Für Rückfragen oder Problemen mit der Abfuhr steht Ihnen die Hotline der Fa. Remondis unter der Rufnummer 0800/1223255 (kostenlos) zur Verfügung.


Notrufe & Hilfsdienste
Online-Dienste
Ideen- und Beschwerdemanagement
Öffnungszeiten