Tagespflege - was versteht man darunter?

Tagespflege - was versteht man darunter?

Eine weitere wichtige Betreuungsmöglichkeit außerhalb von Tageseinrichtungen für Kinder bietet die Tagespflege (§ 23 Sozialgesetzbuch Achter Teil).

Tagespflege heißt, dass Kinder während des Tages im Haushalt der Tageseltern betreut werden. Oft wird diese Betreuungsart für Kinder unter 3 Jahren gewählt.

Tagespflege kann aber auch ergänzend neben dem Besuch einer Tageseinrichtung erfolgen. Für Kinder ist diese Form der Betreuung sehr vorteilhaft, weil sie in einer familiären Atmosphäre stattfindet.Für Eltern hat diese Betreuungsform den Vorteil, dass die Arbeitszeit flexibel gestaltet werden kann.

Das Jugendamt des Hochsauerlandkreises überprüft und vermittelt geeignete Tagespflegepersonen. Eltern und Tagespflegepersonen können die fachliche Unterstützung und Beratung des Jugendamtes in Anspruch nehmen.

Zuständig beim Jugendamt des Hochsauerlandkreises für Olsberg ist seit Januar 2012:

Herr Walter Wegener
Kreishaus Brilon, Raum 111a
Am Rothaarsteig 1
59929 Brilon
Tel. 02961/94-3265

Herr Wegener berät sie nach telefonischer Terminvereinbarung gerne in allen Fragen und ist bemüht, Ihnen ein optimales Betreuungsverhältnis zu vermitteln. Er begleitet den Vertragsabschluss, klärt die finanziellen Fragen innerhalb des Jugendamtes und hilft auch später bei Problemen.

Grundsätzlich sind die Kosten der Tagespflege durch die Eltern zu tragen. Sie sind einkommensabhängig und entsprechen den Kindergartenbeiträgen. Die aktuelle Tabelle finden Sie hier:

http://www.olsberg.de/_familie/infos/117100100000021238.php

Wenn Sie gerne Tagesmutter oder Tagesvater werden möchten, melden Sie sich bitte ebenfalls bei Herrn Wegener. .

 
Veranstaltungen in der Konzerthalle Olsberg
Das Wetter in Olsberg

Sonnenaufgang:08:25 Uhr
Sonnenuntergang:16:57 Uhr