Markt-Apotheke bietet Hilfe für Kinder in kleinen und großen Nöten an

Markt-Apotheke bietet Hilfe für Kinder in kleinen und großen Nöten an

Kinderhilfepunkt Marktapotheke
Familienmanagerin Jutta Maas (re.) freut sich, dass auch Brigitte Hartwig und die Markt-Apotheke als Kinderhilfepunkt mitmachen.

Olsberg. Für Filialleiterin Brigitta Hartwig ist es selbstverständlich: „Wir bieten sowieso immer unsere Hilfe an, wenn mal etwas ist“, sagt sie. Die Markt-Apotheke in Olsberg zählt nun zu den Kinderhilfepunkten, die in der Stadt Olsberg den Kindern bei einem großen oder kleinen Problem mit einem Smiley im Rettungsring signalisieren: „Komm rein, wir helfen dir!“

Die Idee der Kinderhilfepunkte fand Brigitta Hartwig auf Anhieb gut – auch wenn sie betont: „Das gehört zum Service mit dazu.“ Ein Vorteil der Markt-Apotheke: „Die Kinder kennen uns als Ansprechpartner – wenn es ums Wassertrinken oder ein Stück Traubenzucker geht“, lächelt die Filialleiterin. Somit entstehe für die Schülerinnen und Schüler erst gar keine Hemmschwelle, die Apotheke zu betreten und um Hilfe zu bitten.

Für den Nachwuchs ist es wichtig, auch bei einem kleinen Malheur zu wissen: Bei den Kinderhilfepunkten finden sie jemanden, der zuhört, der ihnen einen Rat, ein Pflaster oder ein Glas Wasser gibt, der mal die Mama anruft, wenn sie den Bus verpasst haben, oder der ihnen einfach nur die Schuhe zubindet, wenn es gar nicht klappen will. Für Eltern bedeuten sie auch die Gewissheit, dass sich ihre Kinder an vertrauenswürdige Helfer wenden, betont Jutta Maas, Familienmanagerin der Stadt OIsberg.

Neben der Markt-Apotheke (Markt 1a) gibt es in der Stadt Olsberg 20 weitere Hilfe-Punkte: Adler-Apotheke (Hauptstraße 46), Aqua Olsberg (Zur Sauerlandtherme 1), Bach Sanitärhandel (In der Ramecke 1), Becker Optik (Bahnhofstraße 6), DocMorris Apotheke (Bahnhofstraße 3), Café Deimel (Hauptstraße 71), Flamingo Reisen (Hauptstraße 100), zwei Filialen der Fleischerei Funke-Schnorbus (Bahnhofstraße 15 und Mittelstraße 16), Friseur Weber (Hauptstraße 53), Käpt’n Book (Markt 2), Konditorei Hagemeister (Ruhrstraße 9), Optik Hennecke (Stadionstraße 1), Physiotherapie Quellmalz (Hauptstraße 75), Rathaus Olsberg (Bigger Platz 6), Reiselaube (Ruhrstraße 7),  Sport Schettel (Hauptstraße 75) und Stadtbücherei Olsberg (Hauptstraße 73) sowie in Assinghausen nah & frisch Birkhölzer (Alter Schmiedeplatz 1) und in Bruchhausen Hoffmanns Backstube (Hochsauerlandstraße 29).

Weitere Unternehmen und Institutionen, die sich an der Aktion Kinderhilfepunkte beteiligen möchten, können sich bei Familienmanagerin Jutta Maas per Mail unter jutta.maas@olsberg.de oder telefonisch unter 02962/982207 melden.

 
Veranstaltungen in der Konzerthalle Olsberg
Das Wetter in Olsberg

Sonnenaufgang:07:13 Uhr
Sonnenuntergang:19:32 Uhr