"Abenteuer Leben": Im Olsberger Familienportal ab sofort auch Tipps für werdende Eltern

"Abenteuer Leben": Im Olsberger Familienportal ab sofort auch Tipps für werdende Eltern

Olsberg. „Abenteuer Leben": Wenn sich Nachwuchs ankündigt, liegt vor den werdenden Eltern eine aufregende Zeit. Eines steht dabei fest: In wenigen Monaten wird kaum etwas bleiben, wie es ist. In den Monaten der Schwangerschaft müssen die künftigen Eltern deshalb ihr Leben in vielen Bereichen neu organisieren. Dabei begegnen sie vielen Fragen: „Wie sieht es mit der medizinischen Versorgung des neuen Erdenbürgers aus?", „Was müssen wir nach der Geburt tun?" oder „Welche Unterstützung gibt es im Bedarfsfall?" sind nur einige davon. - Die Stadt Olsberg unterstützt werdende Mütter und Väter auf dem spannenden Weg zum „neuen Leben": Im Internet unter http://www.familienportal-olsberg.de/ finden sich ebenso interessante wie nützliche Links mit weiterführenden Informationen. Zudem steht dort die neu zusammengestellte Liste „Wichtige Adressen für Schwangerschaft und Geburt in Olsberg" zum Herunterladen bereit.

„Als erstes ist es wichtig, einen Termin beim Gynäkologen oder bei einer Gynäkologin zu vereinbaren. Hier werden erste Fragen beantwortet und man erhält den persönlichen Mutterpass", so die Olsberger Familienmanagerin Jutta Maas-Osterfeld. Bei Beschwerden kann zusätzlich ein Besuch bei einer Hebamme sinnvoll sein - auch schon während der ersten Schwangerschaftswochen.

Als „Zeit der guten Hoffung" wird die Schwangerschaft auch bezeichnet. Bei vielen Eltern mischt sich in die Vorfreude auf den Familienzuwachs aber auch Unsicherheit, weiß Jutta Maas-Osterfeld. Wie gestaltet sich das Leben nach der Geburt des Kindes? Wie geht es mit den Finanzen weiter? Welche Kinderbetreuungsmöglichkeiten gibt es in Olsberg? - Diese und andere Fragen können in einem persönlichen Beratungsgespräch im Familienbüro der Stadt Olsberg beantwortet werden. Terminvereinbarungen sind unter Tel. 02962/982-207 möglich. „Wichtig ist, sich Zeit für alle Fragen zu nehmen und sie in freundlicher und offener Atmosphäre zu klären - auch deshalb gibt es unser Familienbüro", so Fachbereichsleiter Norbert Märtin. 

Weitere Anregungen für den Ausbau der Info- und Service-Rubrik „Schwangerschaft" im Familienportal nimmt die Olsberger Familienmanagerin Jutta Maas-Osterfeld unter der E-Mail-Adresse jutta.maas-osterfeld@olsberg.de entgegen.

 

 
Veranstaltungen in der Konzerthalle Olsberg
Das Wetter in Olsberg

Sonnenaufgang:05:37 Uhr
Sonnenuntergang:21:32 Uhr